[Fernweh]

Mal wieder versuche ich die Buchhaltung des Jahres 2oo8 aufzuholen, die mir im November eben diesen Jahres gemeinsam mit dem bis dahin für ganz gut befundenen Programm unweigerlich abgeraucht ist. Seit längerer Zeit heißt es daher schon die Werte erneut einzugeben in ein neues Programm, das ich neu erlernen musste, was nicht immer ganz einfach war bzw. ist. Ich bin in der Hinsicht Autist und nicht wirklich offen für Neuerungen, zumal die Technik mich irgendwann in den letzten fünf Jahren überholt hat und ich die Hoffnung inzwischen aufgegeben habe daran noch etwas ändern zu können. Vielleicht liegt das auch an den Hormonen.

Streife ich bei meinen Eingaben den Monat Oktober und das kommt derzeit ca. alle 15 Minuten vor, dann wünsche ich mich jedes Mal zurück nach Thailand im Oktober 2oo8. Nur den teuersten Kater meines Lebens brauche ich nicht zwingend nochmal. Aber die gesunde Gesichtsfarbe stand mir schon irgendwie besser, auch wenn sie ungesund ist.

Irgendwann..
Irgendwann mache ich das nochmal, nur leider nicht heute.

4 Mehrere Meinungen to “[Fernweh]”

  1. HyattMB

    Wenn DU irgendwann noch einmal eine Reise gen Thailand oder Asien machen willst, dann wende Dich vertrauensvoll an das Luxushotel. Es kennt die schönsten Plätze, die besten Buchten und die empfehlenswertesten (Konkurrenzhotels) ;-)

  2. admin

    Liebes Luxushotel,
    Deine Bescheidenheit erstaunt mich immer wieder.
    Du weißt ja, wie die Pläne für die Zukunft aussehen- und 2o13 möchte ich gerne sehen, ob sich auf der Insel was verändert hat, wenn Du verstehst..

  3. HyattMB

    Und statt einen Kater empfehle ich schon jetzt ein lustiges Wannenbad mit Ausblick auf die Skyline. Ist doch auch ganz nett ;-)
    http://www.banyantree.com/en/bangkok/index.html
    (Konkurrenztipp ;-)

  4. admin

    Das empfahl die Cousine bereits. Bißchen mehr Aktualität bitte ;-)

Leave a Reply