[Erbarmen bitte]

Es wird der Tag kommen- und ich schwöre, er ist nicht mehr fern- an dem wird hier in unserer kleinen Stadt ein Massaker stattfinden. Involviert sind neben meiner Person (die ich hoffentlich anschliessend mildernde Umstände bekommen werde) der ein oder andere Handwerker und diverse Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes.

Die könnten die Katastrophe ja noch abwenden, aber ich habe das blöde Gefühl, dass sie das gar nicht wollen..

Eine Meinung to “[Erbarmen bitte]”

  1. Dr.Sno*

    Mildernde Umstände gibt es bestimmt nur, wenn dieser Blogeintrag danach wieder verschwindet. Ansonsten lässt sich ja ein Handeln im Affekt nicht attestieren…

Leave a Reply