[Ohrenschmaus]

Soulounge
Nach "The Essence Of The Live Event":http://www.amazon.de/Essence-Live-Event-Soulounge/dp/B00067GKYM/ref=pd_bxgy_m_img_b/303-5771228-6626606?ie=UTF8 und "Home":http://www.amazon.de/Home-Soulounge/dp/B0002MVYOW/ref=pd_bxgy_m_img_b/303-5771228-6626606?ie=UTF8 nun eine "neue":http://www.amazon.de/Say-All-Soulounge/dp/B000E8NPFU/ref=pd_sim_m_2/303-5771228-6626606?ie=UTF8 und nicht minder hörenswerte Platte von "Soulounge":http://www.soulounge.de. Naja, so neu ist sie nicht mehr, aber ich habe sie leider eben erst entdeckt.

Soulounge entstand 2001, als Sven Bünger und Bela Brauckmann von den Cultured Pearls fernab von Konzerten und Kommerz mal wieder einfach nur Musik machen wollten. Und so entstand dann auch das erste Album ‘The Essence Of The Live Event’ mit wirklich schöner Musik, eingägigen Melodien und tollen Stimmen.

Auch ‘Home’ lief bei mir auf Heavy Rotation und ich denke, mit ‘Say It All’ wird es wohl nicht anders werden.

Kauf- oder zumindest Reinhörbefehl!

4 Mehrere Meinungen to “[Ohrenschmaus]”

  1. Maegz

    Danke für die Info. Soulounge habe ich auch mit Home entdeckt. Feiner Stoff für den Herbst. Umschmeichelt die Ohren wie ein warmer Altweibernachmittag in Orange. Muss ich mal reinhören. By the way, nettes neues Design! Stylish aufgeräumt in elegantem Weiß-Schwarz. Gefällt.

  2. grafikerjody

    Kopier-und-mir-schick-antrag ;o)

  3. Administrator

    @maegz:
    perfekter stoff für den herbst! soulounge hatte ich schon fast wieder vergessen. das ist der nachteil, wenn man fast nur noch über ipod hört- man stolpert nicht so leicht über cds im regal.
    ja, das layout gefällt mir so auch ganz gut. das einzige, was mich nervt, ist die fröhlich rotierende blogroll. aber den befehl, der dafür verantwortlich ist, hab ich leider noch nicht gefunden..

    @jody:
    ich wusste gar nicht, dass dir so etwas gefällt..

  4. grafikerjody

    haste mir doch schon mal was von kopiert und versprochen mehr davon zu kopieren…tststs

Leave a Reply