[Oskar, Lola, Grammy, Echo oder einfach ich]

Ach, ich bin ja so gerührt und ich hätte das alles gar nicht erwartet…
Darum habe ich auch nichts vorbereitet..
Aber dennoch möchte ich noch schnell ein paar Danksagungen loswerden..

Ich danke meinem großen Bruder, dass er so ein toller Bruder ist und seine kleine Schwester einfach so mitnimmt.
Ich danke der A, dass sie nicht mitwollte und deshalb der große Bruder seine kleine Schwester einfach so mitnimmt.
Ich danke meinen Eltern, dass sie meine und vor allem auch des großen Bruders Eltern sind, denn sonst hätte er mich ja nicht einfach so mitnehmen können.
Ich danke auch dem kleinen großen Bruder. Der hat zwar nix damit zu tun, aber er ist trotzdem ein toller Bruder und daher einen Dank wert.
Ich danke der besseren Hälfte. Die hat zwar auch nix damit zu tun, ist aber eine so tolle bessere Hälfte.
Ich danke der Nationalmannschaft, dass sie sich bis hierher so toll angestrengt hat.
Ich danke auch den Argentiniern, aber ich hätte auch einen anderen Gegner genommen.
Ich danke dem Wetter, dass es uns nicht im Regen stehen lässt.
Ich danke der Bahn… Ach nee, der danke ich lieber erst hinterher, man weiß ja nie..

Ich denke, ich könnte noch stundenlang weiter danken, aber für heute soll das erst einmal reichen.
Ich bitte die Nationalmannschaft nicht abzudanken, schon gar nicht morgen. Dann ist mein Dank noch umso größer.

Ich danke für die Aufmerksamkeit.

Leave a Reply