Archive for December, 2006

[milde bleiche ohne chlor]

Saturday, December 30th, 2006

Heute beim wiederholten Vorbeilaufen an den überdimensionalen Spiegelwänden des Bekleidungseinzelhandels gedacht, dass ich keine neue Kleidung brauche, sondern ein neues Gesicht. Und zwar eins in bzw. mit Farbe. Den Entschluss gefasst, mir eben diese Farbe beim nahegelegenen Sonnenstudio einleuchten zu lassen. Den Entschluss leider laut geäußert.

Das kannst Du auf keinen Fall tun, versuchte mich die Einkaufsbegleitung abzuhalten. Nicht mit dem gerade entfernten Muttermal.

Alle Einwände, das Muttermal sei nur aus kosmetischen, nicht aus medizinischen Gründen entfernt worden, nutzten nix. Nach einer solchen Behandlung dürfe man sechs Wochen keinesfalls auf eine Sonnenbank- auch ein Pflaster würde die UV-Strahlen nicht abhalten und gleich das nächste dunkle Mal in die frische Narbe brennen. Und zwar ein Gefährliches.

Inmitten dieser Diskussion die örtliche Parfümerie passiert. Dann eben Selbstbräuner! Nicht, dass ich schon Erfahrungen mit Selbstbräuner habe. Aber dieses Elend kann ich mir keinesfalls mehr länger ansehen. Und ich seh es ja nur ab und an im Spiegel. Meine arme Begleitung!

Eben also eingehend den Beipackzettel studiert. Dann das Gesicht ordnungsgemäß mit Peeling vorbehandelt und anschließend versucht es zunächst mit vertikalen und dann mit horizontalen Bewegungen einzubräunen. Mich aufgrund von Koordinationsschwierigkeiten für eine kreisende Bewegung entschieden. Die Hände akribisch gereinigt.

Jetzt brennt das Gesicht und ich befürchte, ich muss den Jahreswechsel allein verbringen. Den Spiegel im Bad vorsorglich abgehängt. Den anderen an die Straße gestellt. Morgen früh mal die Reaktionen der Passanten auf der Straße testen. Anschließend eventuell das Fernsehprogramm studieren.

Guten Rutsch!

[.......]

Thursday, December 28th, 2006

Gleich geht es zum Einkaufen. Fahren oder Rollen, wie immer man das nennt. Das Fest war mehr eine Schlacht. Ein rauschendes Festgelage. Aber schön.

Die große Aufgabe übernommen für Silvester die Getränke zu besorgen, die nichts mit Bier oder Antialkoholisch zu tun haben. Und immer wieder der fragende Blick auf den mir ausgehändigten Einkaufszettel mit 6 (!) Flaschen Averna und 2 (nur?) Flaschen Ramazotti. Was machen 14 erwachsene Menschen mit soviel brauner Zähflüssigkeit? Ich trink das nicht. Ich nicht!

[Frohes Fest]

Saturday, December 23rd, 2006

Merry X-Mas

[Szenen einer Ehe]

Thursday, December 21st, 2006

Oder auch: Szenen einer eheähnlichen Gemeinschaft.
Neulich bei Freunden

Er: Was schenk ich dir bloß zu Weihnachten?
Sie: Bloß nicht son Scheiß wie letztes Jahr.
Ich: Was gabs denn letztes Jahr?
Sie: Eine voll hässliche Uhr. Die bin ich direkt umtauschen gegangen. Schrecklich, dass ich dafür noch zwei Tage warten musste.
Er: Ich hab extra deine Cousine gefragt und die meinte auch, dass du die schön finden würdest.
Sie: Nee, die war voll hässlich. Dieses Jahr schenk mir was Ordentliches.
Er: Was denn?
Sie: Irgendwas von G**** oder P****- ist doch bei mir gar nicht so schwer.
Ich: lächel (aber nur so in mich hinein)
Sie: Ich geb mir doch auch Mühe bei deinem Geschenk
Er: Letztes Jahr hast du mir einen Crosstrainer geschenkt. Den hast du DIR geschenkt.
Sie: Nein, so was hast du dir doch gewünscht.
Er: Ich hasse Crosstrainer. Ich hab Dir immer gesagt, dass ich Crosstrainer hasse. Ich hab mir ein Laufband gewünscht. Und du schenkst mir einen Crosstrainer.
Sie: Ist auch gesund.

Ich hab dann beschlossen auszutrinken und die Bühne zu verlassen. Großes Kino.

Und heute ruft er mich an und fragt, ob ich ihm sagen könne, was er ihr zu Weihnachten schenken kann. Ja, bin ich denn lebensmüde???

[Wissen]

Thursday, December 21st, 2006

Eine "sehr interessante Theorie":http://www.slate.com/id/2155822/?nav=ais hat die "Frau Mon":http://www.fischmix.com/brummfisch/ da ausgegraben. Und der Wahrheitsgehalt ist nicht wirklich von der Hand zu weisen…

[Nichtwissen]

Thursday, December 21st, 2006

"Frau Spears":http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,455838,00.html langweilt mich. Warum ist sowas eigentlich eine Schlagzeile wert?

[Tusch]

Wednesday, December 20th, 2006

Wir begrüßen auch ganz herzlich die Chemiker unter uns.

Ein dreifaches "Horrido":http://de.wikipedia.org/wiki/Horrido!

Horrido!
Horrido!
Horrido!

[ihr mich auch]

Wednesday, December 20th, 2006

Die Kommentarspammer verschicken wohl gerade ihre Weihnachtspost, oder wie auch immer sie das nennen mögen. Gestern und heute schon mehr als 5o gelöscht.
Jungs, ich bin nicht in der Kirche (Stimmt nicht! Ich bin nur in der Falschen)

[Bill Murray]

Wednesday, December 20th, 2006

Vor drei Wochen musste das Bier zum letzten Mal zum Tierarzt. Weils ja schon Advent war, hat der Tierarzt mir zum Abschied schon mal schöne Festtage gewünscht. Montag dann hatte der kleine Sporthund ein Matschauge. Wieder verließ ich den Tierarzt mit Weihnachtswünschen. Und da derselbe Sporthund die letzten Tage immer so schlimme Bauchkrämpfe hatte und heute Morgen besonders litt, waren wir heute Morgen wieder- na?- beim Tierarzt. Nur heute gab es keine Weihnachtswünsche, denn wir müssen am Samstag noch einmal hin. Dann gibt es welche und dann gibt es auch keinen Besuch mehr vorm Heiligabend.

Und als ob der kleine Moppelhund- neuerdings auch liebevoll Nike von Sinnen genannt- nie was am Magen gehabt hätte, wurde nach der Behandlung schon wieder fröhlich bei den Tierarzthelferinnen gebettelt. Irgendwie klappt das nicht so mit der Diät.

Ich hoffe, die Kinder des Tierarztes freuen sich über das zusätzliche Geschenk untermBaum..

[kling glöckchen]

Tuesday, December 19th, 2006

Heute Abend feiern meine Mitarbeiter und Kollegen
Kollegen
und ich unsere Weihnachtsfeier.

Die Mitarbeiter sind zwar eigentlich nicht bescheiden, aber wir müssen doch alle ein wenig auf unsere Linie achten. Daher ist das Buffet eher übersichtlich. Sie werden es trotzdem mögen.
kekse

Eine Tombola wird es geben und für genügend Freibier
Bier
ist gesorgt.

Hoch die Tassen!